(Kopie 1)
Land- und Baumaschinen

Maschinen sind heute hoch technisierte und multifunktionale Arbeitsgeräte. So komplex moderne Motoren sind, so anspruchsvoll stellt sich deren Schmierung dar.

Für die Bau- und Landwirtschaft bietet AVIA hochentwickelte, leistungsstarke und nach OEM-Vorgaben formulierte Motorenöle und Universalgetriebeöle. Mit maximalem Verschleiß- und Komponentenschutz für Schaltgetriebe, Hydrauliken und nasse Bremsen.

Zum umfangreichen Programm für die Land- und Bauwirtschaft gehören auch spezielle Hochleistungsgetriebeöle für Vorderachsgetriebe, stufenlose CVT-Getriebe oder Endantriebe.

Der umfassende Verschleiß- und Komponentenschutz von AVIA Schmierfetten gewährleistet eine hohe Ausfallsicherheit Ihrer Maschinen. Ein entscheidender Faktor, denn mit einer möglichst hohen Verfügbarkeit Ihrer Maschinen erzielen Sie eine maximale Wirtschaftlichkeit von Arbeitsprozessen. 

AVIA Schmierfette stehen in einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Das hilft, langfristig Betriebskosten zu senken.

Land- und Baumaschinen

Optimale Wertschöpfung
AVIA Schmierfette bieten nicht nur hervorragenden Schutz gegen Verschleiß und Korrosion, sie ermöglichen Ihnen durch lange Fettstandzeiten auch optimale Wertschöpfung. 

Bei allen Temperaturen
Wir haben Produkte für unterschiedlichste Betriebsbedingungen. Ob heiß oder kalt, nass oder trocken, in unserer Produktfamilie finden Sie immer das passende Schmierfett. Vom Standard- bis zum Hochtemperaturfett. Übrigens, viele Hochtemperaturfette bieten neben exzellentem Verschleißschutz einen sehr breiten Temperatureinsatzbereich.

Vielseitige Einsetzbarkeit
AVIA Schmierfette sind universell einsetzbar. Mehrzweckfette können an unterschiedlichen Schmierstellen angewendet werden. Zahlreiche Spezifikationen ermöglichen die Verwendung im gemischten Fuhrpark. Das vereinfacht die Lagerhaltung, vermeidet Verwechslungen und reduziert Ihren Bestand.

Lange Nachschmierintervalle
AVIA Schmierfette bleiben an Ort und Stelle. Das garantiert Ihnen die Wirksamkeit genau dort, wo Schmierung und Schutz erforderlich ist. Es führt zu niedrigem Schmierstoffverbrauch und reduziert gleichzeitig die Nachschmierintervalle.